Maison d’hôte Irocha

Beschreibung

In diesem gemütlichen Gästehaus endet fast jede unserer Wüstentouren, eine ideale Station, um mit der Stille der Wüste abzuschließen, bevor es in das laute und hektische Marrakech zurück geht.

Der Gasthof hat eine grandiose Lage am Aufstieg zum Hohen Atlas und wird geführt von einem engagierten marokkanisch-französischen Paar. Es ist der bäuerlichen Umwelt entsprechend rustikal und liebevoll eingerichtet.

Wunderschön ist die Terrasse, von der man eine atemberaubende Aussicht auf den Hohen Atlas hat, hier werden bei gutem Wetter die Mahlzeiten eingenommen.

Den schönen Pool kann man natürlich in den kalten Wintermonaten wenig nutzen.

Dann bietet sich eher die Hammam an, die auf Wunsch angeheizt wird. Und das Dinner wird dann vor dem prickelnden Feuer im offenen Kamin eingenommen.

Video Impressionen